Professionelle Zahnreinigung – Wellness für Ihre Zähne

Professionelle Zahnreinigung

Was ist eine Professionelle Zahnreinigung?

Benutzen Sie eine elektrische Zahnbürste oder eine gute Handzahnbürste? Gehört die tägliche Benutzung von Zahnseide zu Ihrem täglichen Ritual der Zahnreinigung? Auch wenn Sie die vorigen Fragen mit einem „ja“ beantworten können, wird man bei Ihnen an der einen oder anderen Stelle im Mund feste und weiche Anlagerungen finden können, die Karies verursachen können oder zu Zahnfleischerkrankungen führen. Selbst bei penibelster Reinigung ist auf Dauer nicht zu vermeiden, dass es zur Bildung von Anlagerungen bzw. Verfärbungen kommt.

Dann hilft nur eine professionelle Zahnreinigung. Speziell in den nur schwer erreichbaren Arealen muss dafür gesorgt werden, dass Zahnstein und weiche Beläge nicht dauerhaft anhaften, um Ihre Mundgesundheit zu gefährden.
Im Rahmen einer Zahnreinigung werden sämtliche weiche und harte Beläge und Verfärbungen entfernt. Es werden die Zahnoberflächen poliert und fluoridiert. Vor allem Patienten, die sich zum ersten Mal solch einer Behandlung unterziehen, werden erfragt, wie die derzeitige Pflege der Zähne durchgeführt wird. Bei Bedarf wird erklärt, was individuell zu verbessern ist – denn eine professionelle Zahnreinigung vervollständigt nur die tägliche persönliche Mundhygiene!

Ein moderner Ansatz der Zahnmedizin ist die sogenannte präventive Zahnheilkunde, welche in unserer Praxis konsequent umgesetzt wird. Wo früher erst behandelt wurde, wenn es schon zu einer Karies gekommen ist, oder die Zähne locker wurden – gilt heute das Prinzip der Vorsorge. Mit diesem Konzept ist es oftmals schon von Kindheit an möglich, Erkrankungen zu vermeiden und die Angst vorm Zahnarzt entsteht erst gar nicht. Wenn unsere Patienten erst einmal komplett rehabilitiert sind, kann ein regelmäßig durchgeführtes Prophylaxekonzept helfen, dass das neue Lächeln bedeutend länger hält.

Kaffee, Rotwein, schwarzer Tee oder auch das Rauchen verfärben Ihre Zähne teilweise sehr stark. Diesen Verfärbungen kann man zuhause nicht wirkungsvoll begegnen, da die dafür vorgesehenen Zahncremes sehr viele aggressive Putzkörper beinhalten und den Zahnschmelz langfristig aufrauhen. Daher wird auch in solchen Fällen eine professionelle Zahnreinigung als die schonendste und effektivste Methode empfohlen, um Ihre natürliche Zahnfarbe wieder zu erlangen.

Speziell bei Parodontitispatienten spielt die regelmässige Zahnreinigung eine übergeordnete Rolle. Unsere optimal geschulte Dentalhygienikerin, Frau Saebelfeld, wird sich mit Hingabe um Ihr Anliegen kümmern und Sie als speziellen Parodontitispatienten betreuen.

Ablauf einer Professionellen Zahnreinigung

1   2

 

3   4

5

Quelle: ergodirekt.de/Ratgeber/zahngesundheit

Phase 1+2

Gründliche Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch (Entfernung von Zahnstein sowie harten und weichen Belägen), Ablagerungen in den Zahnzwischenräumen und an den Zahnfleischrändern werden mit Zahnseide und Geräten aus der Dentalmedizin beseitigt. Zum Einsatz kommen z. B. Interdentalbürsten, Küretten und Scaler (Schaber). Somit erfolgt die Zahnreinigung praktisch schmerzfrei.

Durch die Nutzung moderner Airflow- und Ultraschallgeräte auf dem höchsten technischen Stand der Zahnmedizin werden hartnäckige, harte Beläge und Verfärbungen von Nahrungs- und Genussmitteln schonend entfernt. Zähne und Zahnfleisch werden hierbei mit einem Gemisch aus Wasser, Luft und Natriumbikarbonat optimal gesäubert.

Phase 3 

Die Zähne werden anschließend mit Wasser gespült und mit einem Luftstrahl getrocknet.

Phase 4

Zahnoberflächen und Wurzelansätze werden mit Spezialpasten poliert. Feine Risse in der Zahnsubstanz, freiliegende Zahnhälse und empfindliche Stellen können so versiegelt werden.

Phase 5

Um die Zähne vor Karies zu schützen und den Zahnschmelz zu stärken wird anschließend noch Gel oder Lack mit hochkonzentriertem Fluorid aufgetragen.

Ergebnis der Professionellen Zahnreinigung

Nach Beendigung der professionellen Zahnreinigung haben Sie erkennbar hellere Zähne, glatte und glänzende Zahnoberflächen sowie ein angenehm frisches Mundgefühl. Die Zahnreinigung ist dabei wesentlich effektiver als die häusliche Zahnpflege und hat darüber hinaus diesen hervorragenden kosmetischen Effekt.

Die zahnärztliche Prophylaxe geht mittlerweile deutlich über die Gesunderhaltung der Mundhöhle hinaus. Ganzheitliche Aspekte, wie Ästhetik, Attraktivität, Selbstbewusstsein, Allgemeingesundheit und Lebensqualität werden positiv beeinflusst.

Bei ca. 90 % aller Personen führt die Prophylaxe zu einer deutlichen Verbesserung von Zahngesundheit und Lebensqualität.

Je regelmäßiger und verantwortungsbewusster Sie die Prophylaxe sowie Ihren Routine-Check-Up wahrnehmen, um so größer ist Ihre Chance, Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch ein Leben lang gesund zu erhalten.
Und übrigens: Auch Kronen und Brücken halten durch eine regelmäßige Zahnreinigung länger!

Zur täglichen Pflege der Mundhöhle gehört so einiges und jeder Patient ist individuell verschieden.
Ob Putztechnik, Zahnseide oder Interdentalbürste sowie Mundspülung – unsere Prophylaxeassistentinnen Frau Malz, Frau Brückner, Frau Schulze sowie unsere Dentalhygienikerin, Frau Saebelfeld, beantworten gerne offene Fragen und geben Tipps zur häuslichen Mundhygiene und Erhaltung der Zahngesundheit.